Antiquariat

Tobias Müller

11479.jpg

Benediktiner - "Germania Bendedictina" - qvae in illa sunt Monasteria Ord S. Benedicti monstrans. 1732.

€ 450,00inkl. 7% MwSt. zzgl.Versandkosten

Best.Nr. 11479

Kolor. Kupferstichkarte mit drei unkolor. figürl. Kartuschen und unkolor. Legende nach Rupert Carl (Benediktiner Prior) bei Homanns Erben in Nürnberg, 1732. 46,5 x 57,3 cm. - Gleichmäßig leicht gebräunt. - Mit einer kleinen Sonderkarte der benediktinischen Niederlassungen in Polen und Litauen (10,8 x 10,8 cm). Die seltene Karte zeigt die deutschen Ordensprovinzen südlich der Linie von Osnabrück und Hildesheim mit den benachbarten Provinzen in Böhmen, Österreich, Norditalien, der Schweiz und Belgien. Dazu sind bestehende Klöster eingezeichnet.