Antiquariat

Tobias Müller

12927.jpg

Würth, Peter - "Bauernwagen", 1892.

€ 60,00inkl. 7% MwSt. zzgl.Versandkosten

Best.Nr. 12927

Geflochtener Wagen mit zwei davorgespannten Pferden vor einem Bauernhaus. Im Vordergrund zwei Hühner. Bleistiftzeichnung mit Kohlestift auf dunklem Papier von Peter Würth, re. u. monogr. "PW",bez. & dat. "27. Dez 1911". 12,4 x 20,7 cm - Studie für ein Gemälde, links oben Hinweise zur Ausführung und Farbgebung, rückseitig Skizze mit Figuren vor Baumgruppe. Gebräunt mit Lichtrand, links Einriss mit Papierverlust, ca. 1,5 cm. - Peter Würth: Würzburg 31.8.1873 - 10.4.1945 Veitshöchheim. Würth absolvierte eine Ausbildung zum Lithographen bei Franz Scheiner und war später autodidaktisch tätig, vor allem als Landschafts- und Städtemaler.